Sonntag, Juli 21, 2024
Allgemein

Der etwas andere Kurs für unsere Fellfreunde

Der Kurs für besondere Felle

Der “Felle-Kurs” ist ein Spezialkurs. Dieser Kurs  ist für all jene gedacht, die einen gewissen Leidensdruck mit ihren Hunden haben und etwas verändern möchten. In diesem Kurs geht es nicht um das Thema Fuss gehen, sondern um die alltäglichen Situationen beim Spazieren gehen. Der Hund zerrt von links nach rechts, pöbelt andere Hunde an oder nimmt euch nicht ernst. Es finden 8 aktive Stunden statt und ein Theorieabend.

Ihr lernt in diesem Kurs konsequent zu handeln und konsequenter zu werden. Jeder meint von sich, er ist konsequent – aber wie geht es wirklich? In 8 Gruppenstunden, davon 4 auf dem Hundeplatz erlernt ihr die Grundlagen und an den anderen 4 Terminen sind wir in der Umgebung unterwegs, dazu kommen 2 Theoriestunden. (ein Abend)

Hunde verstehen klare Aufgaben und Handlungen, haben es aber im Zeitalter der antiautoritären Erziehung sehr schwer mit uns Menschen. Sie dominieren und manipulieren uns. Um die Freude am Hund und dem Leben miteinander zu behalten, muss klar geklärt sein, wer der Rudelchef ist.

In diesem Kurs wird der Weg dafür geebnet. Ab April beginnt ein neuer Kurs, Mittwochs um 19.30 Uhr!