Kerstin

Mein Name ist Kerstin und bin Jahrgang 96 und seit Herbst 2018 Hundephysiotherapeutin. Seit Januar 2019 hat Kerstin eine eigene Praxis in Gülzow. www.pfotenbalsam-hundephysio.de

Meinen ersten Hund bekam ich mit 12 Jahren – einen Border Collie. Eine damals mächtige Herausforderung für mich. Von Anfang an habe ich auf den Zeitpunkt hingefiebert mit ihm im Agility trainieren zu dürfen. Eines Tages war es dann so weit und fortan haben wir beide diesen Sport als unsere Passion angesehen.

Wir liefen zusammen die Begleithundeprüfung und starteten erfolgreich bis in die A3 auf Turnieren.

2013 erhielten wir Zuwachs durch unseren kleinen Phoenix (Fawkes). Sie teilte meine Leidenschaft sofort und es war klar, dass sie genau denselben Weg gehen wird wie Fussel damals. Bis heute führe ich sie in der A3 und wir wachsen immer an neuen Aufgaben.

 

Im damaligen Training habe ich immer nach Innovationen Ausschau gehalten. Ich wollte mehr, als nur einen Wechsel können und so fing ich an Videos über Agility im Internet zu studieren und jede nicht bekannte Übung nach zu trainieren.

Mich packte der Ehrgeiz und so fing ich 2015 an meine Trainerausbildung im Agility zu starten.

Im selben Jahr bestand ich die Prüfung und übernahm sämtliche Hund-Mensch-Teams in diesem tollen Sport.

Mir ist es wichtig, das jeweilige Team in seinen individuellen Qualitäten zu unterstützen und zu fördern. Ich gehe auf jedes Team anders ein und versuche für jeden eine neue, reizvolle Aufgabe zu gestalten. Dabei steht die Motivation bei mir an erster Stelle. Ein Team zu sehen, welches strahlend den Pacours meistert, ist pure Motivation !